Die Erich Kästner-Schule ist eine Grundschule, in der über 580 verschiedene Schüler gemeinsamen lernen.

Wir sind eine Schwerpunktsschule. Unser umfassendes Förderkonzept hat die individuelle Förderung aller Kinder zum Ziel.

Das Kollegium setzt sich deshalb aus KollegInnen der Grundschule, Lehrkräfte der Förderschule und pädagogischen Fachkräften zusammen. Durch regelmäßige Teamsitzungen ist eine intensive Kommunikation und ein dauernder Erfahrungsaustausch über die Entwicklung der Kinder möglich.

Wir bieten am Vormittag Herkunftssprachunterricht in Türkisch und Italienisch an. Herkunftssprachunterricht Arabisch und Albanisch findet ebenfalls bei uns im Hause statt, jedoch im Nachmittagsbereich. Die betreuende Grundschule steht von morgens 7.00 bis 8.00 Uhr und von 12.10 bis 14.00 Uhr nach vorheriger Anmeldung zur Verfügung. Zudem bieten wir eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung an, in der allerdings nur eine beschränkte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht.

Für Berufstätige Eltern besteht auch die Möglichkeit der Nachmittagsbetreuung im Erich-Kästner-Hort.